Skip to main content

Bericht von der Jahreshauptversammlung 2017

Am Donnerstagsabend fand die Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rüsselsheim 1888 e.V. in der Stadthalle statt. Nach dem Geschäfts- und Kassenbericht wurde die Entlastung des Vorstandes beantragt und einstimmig erteilt. Dem scheidenden Oberbürgermeister Patrick Burghardt wurde für die gute Zusammenarbeit ausdrücklich gedankt. Das Grußwort der Stadt Rüsselsheim wurde vom Leiter der Wirtschaftsförderung Martin Schipper vorgetragen, der den Oberbürgermeister vertrat, da gleichzeitig die Stadtverordnetenversammlung tagte.

Jahreshauptversammlung in der Stadthalle. Foto: Achim Weidner

Jahreshauptversammlung in der Stadthalle. Foto: Achim Weidner

In der turnusmäßig stattfindenden Vorstandswahl wurden jeweils Dirk Schäfer zum Präsidenten, Kurt Linnert zum stellvertretenden Präsidenten und Josef Paul als geschäftsführender Vorstand gewählt. In den erweiterten Vorstand wurden Enza Mannino, Thomas Hartmann, Hakan Inoglu und Annetrude Zieres gewählt. Klaus Weber wurde zum Kassenprüfer ebenfalls einstimmig gewählt.

Als nächsten Aktivitäten des Vorstandes sind zu nennen, ein vereinbartes erstes Gespräch mit dem neu gewählten Oberbürgermeister Udo Bausch, der am 1.1.2018 sein Amt eintritt.

Die Vorbereitungen des Neujahrsempfangs, am 21. Januar 2018 unter dem Motto „Fitness und Gesundheit“ steht (laufen). Der verpflichtete Redner wird in Kürze mit der Versendung der Einladungen bekannt gegeben.

Für 2018 wird angestrebt, dass der Gewerbeverein Rüsselsheim von 1888 e.V. und der Treffpunkt Innenstadt Rüsselsheim am Main e.V. verstärkt zusammenarbeiten. Hierzu treffen sich beide Vorstände, um weitere Einzelheiten zu beraten und auf den Weg zu bringen.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ wurde von Hans-Peter Scherrer (Stadtwerke Rüsselsheim) die Anregung vorgetragen, dass die Stadtverordnetenversammlung einen „Ausschuss für Wirtschaft“ bildet. Der Vorschlag stieß auf allgemeine  Zustimmung .

Achim Weidner wurde für die Auftaktveranstaltung zur Digitalisierung „Vor Ort erfolgreich bestehen - Ein Leitfaden für den stationären Einzelhandel“ geworben, die am 1.11.2017, um 19 Uhr in der Rathaus Rotunde stattfindet. Die Veranstaltung wird getragen von Treffpunkt Innenstadt, Gewerbeverein, Wirtschaftsförderung und IHK Darmstadt.

Auftaktveranstaltung zur Digitalisierung „Vor Ort erfolgreich bestehen - Ein Leitfaden für den stationären Einzelhandel“ www.city-ruesselsheim.de/gv1888newslett…/Digitalisierung.htm

Neujahrsempfang des Gewerbeverein am 21.01.2018 im Theater Rüsselsheim www.facebook.com/events/1413685315380434/

Eine ausführliche Berichterstattung gibt es in den Samstagsausgaben von Rüsselsheimer Echo und Main-Spitze.