Skip to main content

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

Die Abteilung "Wirtschaftsförderung & Stadtentwicklung" der Stadt Rüsselsheim teilt mit: "Wir hatten bereits vorab über die „Corona-Überbrückungshilfen“ des Bundes informiert. Die finanzielle Unterstützung für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige sowie gemeinnützige Organisationen soll helfen Umsatzrückgänge während der Corona-Krise abzumildern. Die Förderung ist ein gemeinsames Angebot von Bund und Ländern.

Das Portal des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zu den Überbrückungshilfen ist nun online. Es bietet Unternehmen ausführliche Informationen zur Antragsstellung und Checklisten zur Antragsberechtigung. Das Programm startet am 10. Juli 2020. Anträge können ausschließlich über Steuerberater*innen oder Wirtschaftsprüfer*innen, beziehungsweise vereidigte Buchprüfer*innen gestellt werden. 

Zum Portal gelangen Sie über folgenden Link: www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de